Online-Katalog
Kinder und Jugendliche
Artothek
Munzinger Archiv und Duden
Brockhaus Wissensservice
Brockhaus Schülertraining
Onleihe zwischen den Meeren
Nordschleswigwiki

 

In der Zentralbücherei Apenrade steht unseren Nutzern die offene Bücherei im Zeitraum vom 21.01.2020 19 Uhr bis zum 22.01.2020 10 Uhr wegen einer geschlossenen Veranstaltung leider nicht zur Verfügung.

 

 

23. Januar 2020, 19 Uhr, Deutsche Bücherei Hadersleben, Filmabend mit Felix Arnold
 

29. Januar 2020, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Jan Wagner liest,Jan Wagner, 1971 in Hamburg geboren, ist ein deutscher Lyriker, Essayist und Übersetzer. Als erster Lyriker überhaupt erhielt er 2015 den Preis der Leipziger Buchmesse für den Band „Regentonnenvariationen“. Eine Veranstaltung der Literatur-AG im Kulturausschuss des Bundes Deutscher Nordschleswiger

30. Januar 2020, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Das Heimatmuseum gastiert mit seinem neuesten Programm, in Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Nordschleswiger, Bezirk Apenrade, Eintritt: 120 Kronen

01. Februar 2020, 19.30 Uhr, Deutsche Bücherei Tondern zusammen mit dem Deutschen Museum Sonderburg, Museums-Kneipenquiz 'Mit spannenden Fragen zur Geschichte der Grenzregion und der deutschen Minderheit und Live-Musik', Eintritt frei - aber 100 Kr. Startgebühr pro Quizteam, diese können vor Ort gebildet werden.

20. Februar 2020, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Hongkong - Thomas Raake und seine Frau haben Hongkong besucht und von dort viele Bilder, Videos und Eindrücke mitgebracht.Unserer Region hat eine enge Verbindung zu Hongkong, z. B. durch die Rhederi M. Jebsen.
Eintritt: 50 Kronen oder 7 Euro

25. Februar 2020, 10.00 Uhr, Bürgersaal Tingleff, Kindertheater "Maulwurf" (Teater Lampe) für Kinder von 2-6 J. In Zusammenarbeit mit Tinglev Bibliotek. Eine Anmeldung ist erforderlich.

05. März 2020, 19.00 Uhr, Deutsche Bücherei Hadersleben, Bildervortrag über Picasso mit Dr. Thomas Carstensen, Hamburg

05. März 2020, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Prof. Carsten Schlüter-Knauer, Vortrag: Ferdinand Tönnies und die Minderheit, Eintritt frei

07. März 2020, 10.00 Uhr, Deutsche Bücherei Tingleff, Saatgut-Tauschtag

19. März 2020, 19.00 Uhr, Deutsche Bücherei Tingleff, Autorenlesung "Ein anständiger Mensch" Jan Christophersen ("Schneetage") liest aus seinem neuen Buch. Um Anmeldung wird gebeten.

    20.März 2020, ab 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Kriminacht mit  Flohmarkt, Lesungen, Hörspielen für Kinder und etwas Gutem für den Gaumen, Eintritt frei

25. März 2020, 19 Uhr, Deutsche Bücherei Tondern, Philosophisches Café mit Volkmar Camin "Ich kaufe, also bin ich" (nicht nur ein Buch von Pascal Bruckner) von Konsumismus, Identität, Gier und Neid. Eintritt 60 Kr. / 8 €

02. April 2020, 19.00 Uhr, Bürgersaal Tingleff, "Ostern kulinarisch" - deutsche und dänische Oster-Traditionen - dazu kocht Dino (Nygadehuset Aabenraa) österliche Köstlichkeiten. Eine Zusammenarbeit von Tinglev Husmoderforeningen, Sozialdienst Tingleff und den beiden Büchereien Tingleffs. Eintritt 80 Kr., eine Anmeldung ist erforderlich.

15. April 2020, 19.00 Uhr, Bürgersaal Tingleff, "Als Tingleff sein Geld selber machte" Vortrag von Hans Joachim Kürtz. Nicht nur in Tingleff druckte man seit dem 1. Weltkrieg sein Geld selber. Das Notgeld wurde gerade zu Zeiten der Volkabstimmung von beiden Seiten als Propagandamittel genutzt. Ein spannendes Kapitel der Tingleffer Geschichte. In Zusammenarbeit mit Aabenraa Bibliotekerne. Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten.

23. April 2020, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade,„Das dänische Gedicht. Von den Balladen bis heute". Das Buch wird vom Herausgeber Peter-Urban-Halle vorgestellt, die dänischen LyrikerInnen Lone Hørslev und Rasmus Nikolajsen ergänzen den Abend mit ihren (auch im Buch abgedruckten) Gedichten. Die Lesung findet zweisprachig statt.

28. April 2020, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Lesung mit Meike Winnemuth, Durch ihren Gewinn bei Günther Jauch im Jahr 2010 wurde die Journalistin Meike Winnemuth einem großen Publikum bekannt. In einem Jahr lebte sie in 12 verschiedenen Städten und schrieb hierüber das Buch „Das große Los“. Ihr neuestes Projekt ist das Landleben und daraus entstand das Buch „Bin im Garten – ein Jahr wachsen und wachsen lassen“. 

14. Mai 2020, 19.30 Uhr, Deutsche Bücherei Hadersleben, Blume der Könige - die Tulpe. Vortrag Dr. Andreas Mieth / SHUG Kiel

16. Mai 2020, 10 Uhr, Stadtwald Tingleff, Waldbühne  "100 Jahre Miteinander Tingleff" Gemeinschaftsveranstaltung Tingleff zum Jubiläumsjahr 2020

04. Juni 2020, 19 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Der Shanty-Chor mit Dirigent Nis-Edwin List-Petersen tritt auf, Eintritt: 75 Kronen

10. Juni 2020, 19 Uhr, Deutsche Bücherei Tondern, Philosophisches Café mit Volkmar Camin "Von der Einsamkeit" (39. Essay von Montaigne). Eintritt 60 Kr. / 8 €


Änderungen und Ergänzungen vorbehalten -

 

AUSSTELLUNGEN 2020

 

m3 - Medien, Message, Massage - Auseinandersetzungen mit Gedrucktem, Werke von Uwe Appold, Vernissage 7. Januar, 18 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade - zum 7. März 2020

Begegnungen im Grenzland - Texte und Werke, u.a. von Dörte Hansen, Feridun Zaimoglu, Anne Müller und Erling Jepsen (Texte) - Heike Jacobsen, Anka Landtau, Anne Lidlholdt (Künstler), Vernissage 11. März, 18 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade - bis zum 11. April 2020

Kirsten Steenfatt - Werkausstellung, Vernissage 2. Mai, 11 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade - bis zum 30. Mai 2020

Ina Lüders - Werkausstellung, Vernissage 1. Juni, 18 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade - bis zum 31. Juli 2020

Weihnachtsausstellung - Vernissage 28. November, 11 Uhr, Deutsche Zentralbücherei Apenrade - bis 2. Januar 2021

 

 

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten